Reken hat ein Mini-Mentee

Tabea Rekers hat es geschafft! Sie hat sich gegen allen Bewerbern mit Ihrem Video unter die 14 „Gewinner“ gekämpft.

Dies ist ein Projekt der Deutschen Bank Reitsport-Akademie.

Man musste ein Berwerbungs-Video einschicken, indem man sich vorstellt und vorreitet. Anhand diesem hat eine Jury aus allen bundesweit eingegangen Videos die 14 besten und talentiertesten Reiter ausgewählt. Vorgegeben war, dass man mindestens auf L-Niveau reiten muss.  Mit Hilfe von Ihrer Familie und Ihrer Freundin, die Ihr das Video geschnitten hat, hat es Tabea Rekers unter die Top 14 geschafft!

Sie bekommt jetzt für 1 Jahr die Grand Prix-Reiterin Ursula Wagner zur Seite gestellt.

Am 22.07.2017 ist der offizielle Deutsche-Bank-Reitsportakademie Termin in Aachen mit allen Mini-Mentees + Eltern und am 06.08.2017 geht es Für Tabea und Ihrer Pearl für eine Woche zum persönlichem Training auf die Reitanlage von Ursula Wagner.

Wir gratulieren Tabea, dass Sie solch eine Chance bekommen hat und somit gute Erfahrungen für Ihre Zukunft sammeln kann und wünschen Ihr bei diesem Jahr viel Spaß und Erfolg!

Am 01.10.2017: Sitzschulung mit Anna Mersmann

Am 01.10.17 findet eine Sitzschulung mit Anna Mersmann statt.
Die Kosten liegen für Vereinsmitglieder bei 60€ und für Nicht-Vereinsmitglieder bei 75€.
Bei mind. 7 Teilnehmern wird vorher noch ein Theorieteil angeboten.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen!

Reitlehrerwechsel

Tobias Jentsch wird uns zum Ende des Monats verlassen.

Die Dressurstunden werden ab Juni dann von Janine Becker übernommen.

Janine ist seit November letzten Jahres in unserem Verein Mitglied.

Sie ist 19 Jahre alt und wohnt in Osterwick.

Mit 15 Jahren hat sie eine Ausbildung zur Pferdewirtin, mit Schwerpunkt klassische Reitweise, begonnen, die sie im letzten Jahr

erfolgreich abgeschlossen hat. Ihr Ausbildungsbetrieb war Klaus Reinacher in Osterwick, Landestrainer der jungen Reiter und Ponyreiter.

Nachdem sie einige Monate bei Merschformann in Osterwick gearbeitet hat, wo sie für die jungen Pferde zuständig war, arbeitet sie nun bei dem Reitstall Schumacher in Schermbeck.

Wir sind uns sicher, dass wir einen super Ersatz für Tobi gefunden haben.

 

Erhöhung Reitstundengelder bei Norbert

Die Reitstundengelder für Norberts Schüler werden  lt. Jahreshauptversammlung vom 10.3.17 ab dem 1.4.2017 von 20 auf 24 € bzw, von 33 auf 39 € ( Reitstunde mit Schulpferd)  angehoben.

Dressurlehrgang bei Hans-Hermann Klapsing

 

 

 

 

 

 

 

Am kommenden Samstag, den 18. März 2017 wird Hans-Hermann Klapsing auf unserer Reitanlage einen Dressurlehrgang geben.

Von 08.00 – 13.00 Uhr werden 5 Reitstunden angeboten, mit maximal 3 Reitern. Die Liste zum Eintragen hängt am schwarzen Brett aus.

Am 15. April 2017 wird Hans-Hermann Klapsing ein weiteres Mal zum Lehrgang nach Reken kommen.

Da Ann-Kathrin Wilting nun in die Turnier-Saison startet und somit leider zeitlich nicht mehr verfügbar ist, möchten wir gerne das zweiwöchige Dressurtraining am Samstagmorgen mit Hans-Hermann Klapsing integrieren.

Neuaufstellung DRESSUR-UNTERRICHT

An alle Dressurreiter mit Unterrichtsbedarf,
An alle Reiter , die bisher bei Tobias hatten oder haben,

Am Dienstag, dem 10.1.2017 um 19 Uhr findet ein Treffen in der großen Kantine statt. Dort werden wir ein neues Konzept für den Dressurunterricht vorstellen und den Unterricht ab Februar neu ordnen.

GEZ. Vorstand

Anka Wilting am 7.1.2017

Die nächsten Dressurstunden mit Anka Wilting finden am 07.01.2017 statt.
 
Es gibt wieder 7x 45 Minuten Einheiten. Hier können sich bis zu 3 Reiter pro Einheit zusammen schließen.
 
Liste hängt am schwarzen Brett vor der kleinen Kantine.