Rekener Mannschaften erfolgreich beim Kreisvierkampf in Ahaus

Am 11. und 12. November fand der alljährige Kreisvierkampf in Ahaus statt. Hier startete unser Verein mit zwei Mannschaften. Einmal in der Bambi Tour, für die ganz kleinen und einmal in der Großen Tour.

In der Bambi Tour gingen Ellen Ludewig, Leni Günther,  Helen Inholte,  Mette Pierick,  Ricarda Henning und Henrik Vehlken mit der Mannschaftsfüherin Carmen Wietholt  und in der großen Tour Nadine Fox, Deborah Meis, Tabea Rekers und Rabea Feldkamp mit der Mannschaftsführerin Jesse-Katharina Staab an den Start. Unsere “Kleinen” konnten sich von Anfang an auf den ersten Platz setzen und hielten dies bis zum Schluss durch.  Unsere “Großen” belegten einen tollen 4. Platz. Alle haben viel gekämpft und Spaß gehabt an diesem Wochenende. Auch in den Einzelwertungen konnten sich einige von uns die oberen Plätze ergattern.

 

Helen Inholte: 1. Platz Einzelwertung Schwimmen

 

 

 

Nadine Fox: 2. Platz Einzelwertung Schwimmen

Leni Günther: 1. Platz Gesamtwertung

Ricarda Henning: 1. Platz Einzelwertung Dressur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.