Reken hat ein Mini-Mentee

Tabea Rekers hat es geschafft! Sie hat sich gegen allen Bewerbern mit Ihrem Video unter die 14 „Gewinner“ gekämpft.

Dies ist ein Projekt der Deutschen Bank Reitsport-Akademie.

Man musste ein Berwerbungs-Video einschicken, indem man sich vorstellt und vorreitet. Anhand diesem hat eine Jury aus allen bundesweit eingegangen Videos die 14 besten und talentiertesten Reiter ausgewählt. Vorgegeben war, dass man mindestens auf L-Niveau reiten muss.  Mit Hilfe von Ihrer Familie und Ihrer Freundin, die Ihr das Video geschnitten hat, hat es Tabea Rekers unter die Top 14 geschafft!

Sie bekommt jetzt für 1 Jahr die Grand Prix-Reiterin Ursula Wagner zur Seite gestellt.

Am 22.07.2017 ist der offizielle Deutsche-Bank-Reitsportakademie Termin in Aachen mit allen Mini-Mentees + Eltern und am 06.08.2017 geht es Für Tabea und Ihrer Pearl für eine Woche zum persönlichem Training auf die Reitanlage von Ursula Wagner.

Wir gratulieren Tabea, dass Sie solch eine Chance bekommen hat und somit gute Erfahrungen für Ihre Zukunft sammeln kann und wünschen Ihr bei diesem Jahr viel Spaß und Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.