Lil Lange und ihr Pony LLaun Bonheddwr erfolgreich beim Nachwuchschampionat in Steinhagen

Lil Lange hatte sich für das Nachwuchschampionat in Steinhagen qualifiziert.

Dort musste sie zwei Prüfungen absolvieren.

Am Freitag stand die erste Wertungsprüfung an, A** Stil. Nach einem Abwurf erhielt sie die WN 6,7.

Die 2. Wertungsprüfung erfolgte am Samstagmorgen, wieder ein A** Stil mit Stechen. Das lief super. Sie erhielt eine 7,9 und belegte damit den 6. Platz. In der Gesamtwertung wurde sie 7. Für Lil war das ein riesen Erfolg.

Wir gratulieren ihr für diese tolle Leistung und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!

Reken hat ein Mini-Mentee

Tabea Rekers hat es geschafft! Sie hat sich gegen allen Bewerbern mit Ihrem Video unter die 14 „Gewinner“ gekämpft.

Dies ist ein Projekt der Deutschen Bank Reitsport-Akademie.

Man musste ein Berwerbungs-Video einschicken, indem man sich vorstellt und vorreitet. Anhand diesem hat eine Jury aus allen bundesweit eingegangen Videos die 14 besten und talentiertesten Reiter ausgewählt. Vorgegeben war, dass man mindestens auf L-Niveau reiten muss.  Mit Hilfe von Ihrer Familie und Ihrer Freundin, die Ihr das Video geschnitten hat, hat es Tabea Rekers unter die Top 14 geschafft!

Sie bekommt jetzt für 1 Jahr die Grand Prix-Reiterin Ursula Wagner zur Seite gestellt.

Am 22.07.2017 ist der offizielle Deutsche-Bank-Reitsportakademie Termin in Aachen mit allen Mini-Mentees + Eltern und am 06.08.2017 geht es Für Tabea und Ihrer Pearl für eine Woche zum persönlichem Training auf die Reitanlage von Ursula Wagner.

Wir gratulieren Tabea, dass Sie solch eine Chance bekommen hat und somit gute Erfahrungen für Ihre Zukunft sammeln kann und wünschen Ihr bei diesem Jahr viel Spaß und Erfolg!

Projekt Gut-für-das-Westmünsterland: Spendenaktion! Jede Spende zählt!

Im Jahr 2011 hat der Reitverein Reken begonnen die neue, große Reithalle zu bauen. Die Reithalle, die Toilettenanlage und die neue Kantine ist soweit fertig. Jetzt fehlt nur noch die neue Küche und die neue Theke!

Daher hat Carmen Wietholt im Zusammenhang mit dem Projekt Gut-für-das-Westmünsterland eine Spendenaktion für die neue Küche und die neue Theke in der Kantine an der großen Reithalle gestartet. Das Projekt ist jetzt online!

Im Moment ist es nur über folgenden Link zu erreichen:

http://www.gut-fuer-das-westmuensterland.de/projects/55769

Wenn wir 5 Spenden im Wert von mindestens 250€ gesammelt haben wird es öffentlich und man kann es auf der Internetseite www.betterplace.org suchen.

Ihr fragt euch, wie man am besten dazu beitragen kann?

Spenden kann jeder, ganz egal wie viel! Dies funktioniert über den oben genannten Link. Wir freuen uns über jede noch so kleine Spende und Unterstützung! Ganz besonders über jegliche Spenden von Privatpersonen freuen wir uns! Auch kleine dinge können Großes bewirken.

Außerdem ist es wichtig, dass jetzt ganz viel Werbung gemacht und der Link verbreitet wird, damit wir viele Spenden sammeln können! Daher bitten wir jeden, dass er den Link an Freunde und Familie weiterleitet und diese auf unser Projekt aufmerksam macht.

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

 

Am 01.10.2017: Sitzschulung mit Anna Mersmann

Am 01.10.17 findet eine Sitzschulung mit Anna Mersmann statt.
Die Kosten liegen für Vereinsmitglieder bei 60€ und für Nicht-Vereinsmitglieder bei 75€.
Bei mind. 7 Teilnehmern wird vorher noch ein Theorieteil angeboten.
Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen!

Kleine Halle am Wochenende belegt!

Am kommenden Wochenende ist die Kleine Reithalle von Freitag den 14.07.2017 ab ca. 17.30 Uhr bis Sonntag den 16.07.2017 bis ca. 12.00 Uhr wegen des Sommercamps belegt.

Der Unterricht bei Norbert am Samstag von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr und von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr findet an diesem Tag in der großen Reithalle statt. Ansonsten ist das freie Reiten ganz normal möglich.

Natürlich ist alles mit Ulrike Dalhaus abgeklärt.

Schöne Grüße, der Jugendvorstand.

Doppelsieg für Christian Eiling

Am Vergangenen Wochenende war Christian mit seinen beiden Pferden in Schwerte-Ergste unterwegs.

Hier erzielte er erneut einen Doppelsieg mit zwei goldenen Schleifen e in einem A**-Springen. Mit Bienvenue siegte er in der ersten Abteilung und mit Cést-ca in der zweiten Abteilung.

Im Punkte-L-Springen erreichte er mit Bienvenue den 3. Platz.

Wir gratulieren Christian hierzu herzlich und freuen uns über so tolle Ergebisse!